N. Trenkle: „Die große Entwertung“

Norbert Trenkle, Autor und Mitherausgeber der Zeitschrift „Krisis – Kritik der Waren-gesellschaft“ hielt im Oktober 2015 einen Vortrag im Rahmen der „Tele-Akademie“ des SWR Fernsehen über die Ursachen der gegenwärtigen Finanz- und Wirtschaftskrise. Eine seiner zentralen, im Vortrag begründeten Thesen lautet: Die Ursachen der gegen-wärtigen Finanz- und Wirtschaftskrise liegen nicht in der Aufblähung der Kredit- und Finanzspekulation selbst, sondern in grundlegenden strukturellen Problemen der kapitalistischen Warenproduktion, die mit Kapitalakkumulation, Verdrängung von Lohn-arbeit aus der „Realwirtschaft“ durch neue Computer- und Informationstechnologien sowie mit Überakkumulation und Überproduktion von Waren einhergehen.

 

N. Trenkle_ Die Große Entwertung

Weiterlesen →